Frau bekommt Brustimplantate und trifft Gott

Eine 45 Jahre alte Frau aus Los Angeles hatte einen Herzinfarkt und wurde sofort ins Krankenhaus gebracht.

Während sie operiert wurde, hatte sie eine übernatürliche Nahtoderfahrung.

Ihr Geist wurde in den Himmel gehoben, wo sie Gott begegnete und ihn fragte: “Ist meine Zeit gekommen?”

Gott antwortete: “Nein, du hast noch 43 Jahre, 2 Monate und 8 Tage zu leben”.

Nach ihrer Genesung beschloss die Frau, das Leben in vollen Zügen zu genießen und das Beste aus der Zeit zu machen, die ihr noch blieb.

Sie beschloss, im Krankenhaus zu bleiben und sich einer plastischen Operation im Gesicht, einer Fettabsaugung, einer Brustvergrößerung und einer Entfernung von Bauchfett zu unterziehen.

Außerdem beauftragte sie einen Friseur mit dem Färben ihrer Haare und einen Kieferorthopäden mit einem “Zahnlifting”.

Sie dachte sich, wenn sie noch so viel Zeit vor sich hat, sollte sie so gut wie möglich leben.

Nach ihrer letzten Schönheitsoperation zog sie ein neues Kleid mit passenden Absätzen an, verließ das Krankenhaus, ging über die Straße und – BAM! Ein Krankenwagen überfuhr sie, und sie war auf der Stelle tot.

Als sie durch die Himmelspforte ging, erreichte sie Gott und verlangte zu wissen, was passiert war.

“Du hast mir gesagt, ich hätte noch 43 Jahre! Warum hast du mich nicht vor dem Krankenwagen gerettet?”

Und Gott antwortete: “Ach, du bist es? Mein Fehler, ich habe dich unter all dem Plastik nicht erkannt…”